Verkehrsunfall an der Waddewarder Brücke

28. März 2019

 

Am Donnerstagabend ereignete sich auf der L 812, Kreuzung Waddewarder Brücke ein Verkehrsunfall. Die zwei PKW kollidierten, vermutlich durch Unachtsamkeit, im
Kreuzungsbereich der Waddewarder Brücke. Glücklicherweise wurde keiner der drei Insassen verletzt und somit entstand nur ein Sachschaden. Die Feuerwehren Hooksiel und Waddewarden hielten zum Zeitpunkt ihren gemeinsamen Feuerwehrdienst in Waddewarden ab, wo sie durch einen Verkehrsteilnehmer auf den Unfall aufmerksam gemacht wurden. Daraufhin rückten die zwei Feuerwehren mit 4 Fahrzeugen und 26 Kameraden unmittelbar aus. Die Feuerwehren sichten die Unfallstelle bis zum Eintreffen der Polizei ab und nahmen die auslaufenden Betriebsstoffe auf. Nachdem die Einsatzstelle an die Polizei, die mit zwei Streifenwagen im Einsatz waren, übergeben wurde, nahmen die Feuerwehren ihren Ausbildungsdienst wieder auf.

Abwechslungsreicher konnte der Feuerwehrdienst nicht ausfallen, vom Verkehrsunfall ging es an den Übungsturm der FTZ Jever, um die Standard-Einsatz-Regel Brand in der Praxis einzuüben.

 

.

  • bild1
  • bild2
  • bild3
  • bild4

 

Förderverein

Unterstützen Sie unseren Förderverein und helfen Sie Ihrer Feuerwehr!

- Infoflyer

- Anmeldeformular

 

Letzte Einsätze

Bootsbrand Werft Hooksiel

Am Dienstagnachmittag wurden die Feuerwe

16-01-2021
mehr...
PKW Brand

Am Abend des Valentinstags kam es auf de

14-01-2021
mehr...

Übungsdienst

Für Interressierte findet jeden ersten und dritten Dienstag im Monat im Feuerwehrgerätehaus ein Übungsdienst statt.

Nächste Termine

5.1.2021 • 16:00 bis 20:00 • Blutspenden • Feuerwehrhaus

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.