Verkehrsunfall, 2 PKW, 3 Verletzte

25. November 2019



Am Montag wurden die drei Wangerländer Feuerwehren Hohenkirchen, Waddewarden und Hooksiel zu einem gemeldeten Verkehrsunfall auf der Strecke Hooksiel Richtung Crildumersiel alarmiert, der Unfallort befand sich dann direkt an der Hafenzufahrt Horumersiel. 3 beteiligte Personen in 2 PKW erlitten zum Teil so schwere Verletzungen durch den Frontalzusammenstoß das sie mit drei Rettungswagen mit zwei Notärzten (einer von der Feuerwehr Hooksiel) in nahgelegenen Krankenhäuser gebracht werden mussten. Es zeigte sich erneut das es durchaus sinnvoll ist auch die Feuerwehren im Bereich Erste Hilfe umfangreich fortzubilden und auszustatten, sämtliche anwesende im Rettungsdienst ausgebildeten Feuerwehrkräfte mussten an der Einsatzstelle direkt an den Verletzten eingesetzt werden um die Zeit bis zum Eintreffen der weiteren Rettungsdienstkräfte zu überbrücken. Die ca. 50 Feuerwehreinsatzkräfte konnten nach ca. 1,5h mit ihren 8 Fahrzeugen wieder in die Unterkünfte zurückkehren. Die ebenfalls Alarmierte Polizei übernahm die Einsatzstelle und sorgte für eine Reinigung der Unfallstelle durch eine Fachfirma.

 

 

  • feuerwehr

 

Förderverein

Unterstützen Sie unseren Förderverein und helfen Sie Ihrer Feuerwehr!

- Infoflyer

- Anmeldeformular

 

Letzte Einsätze

Hooksieler Weihnachtsbaum wurde Opfer des Sturms

Am Sonntagmorgen (gegen 9 Uhr) wurde zun

15-12-2019
mehr...
Verkehrsunfall mit einer Baumaschine und einem PKW

Am Freitag den 13-12-19 wurden die beide

13-12-2019
mehr...

Übungsdienst

Für Interressierte findet jeden ersten und dritten Dienstag im Monat im Feuerwehrgerätehaus ein Übungsdienst statt.

Nächste Termine

25.6.2020 • 16:00 bis 20:00 • Blutspenden • Feuerwehrhaus

28.08.2020 • 20:00 Uhr • Haxenessen • Feuerwehrhaus

15.10.2020 • 20:00 Uhr • Laternenumzug mit Spielmannszug • Bushaltestelle

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.