Hooksieler Weihnachtsbaum wurde Opfer des Sturms

15. Dezember 2019

 

Am Sonntagmorgen (gegen 9 Uhr) wurde zunächst der Ortsbrandmeister Hooksiel telefonisch alarmiert das im Ortsgebiet ein dicker Ast auf einen Gehweg zu stürzen droht, dieser konnte schnell mit Muskelkraft ohne weitere Einsatzkräfte beseitigt werden. Direkt im Anschluss wurde er zum alten Hafen gerufen dort war der Weihnachtsbaum Opfer des Sturms geworden und musste gesichert werden.

Auf dem Weg zum alten Hafen meldete ihm die Leistelle Friesland einen Feueralarm durch eine automatische Brandmeldeanlage in einer Seniorenwohneinrichtung in Hooksiel, also musste der Baum warten es wurden gemäß Alarm und Ausrückordnung durch die Leitstelle weitere Kräfte aus Hooksiel, Waddewarden und Hohenkirchen alarmiert. Der zuerst eintreffende Einsatzleiter aus Hooksiel konnte schnell Entwarnung geben. Der Feueralarm war durch einen technischen Defekt eines elektrischen Küchengerätes ausgelöst worden. So dass die Hohenkirchener und Waddewarder Einsatzkräfte ihre Alarmfahrt abbrechen konnten und in die Unterkünfte zurückfahren. Das Gerät wurde durch die Feuerwehr vom Stromkreis getrennt, der betroffene Bereich belüftet. Nach Abschluß dieser Maßnahmen wurde der Weihnachtsbaum im alten Hafen ebenfalls vom Stromkreis getrennt und so das auch hiervon keine weitere Gefahr ausging, und auch die Hooksieler Feuerwehrleute in den dritten Advent starten konnten. Also ein Einsatz- und Arbeitsreiches Wochenende für die Wangerländer Feuerwehren.

 

 

  • baum

 

Förderverein

Unterstützen Sie unseren Förderverein und helfen Sie Ihrer Feuerwehr!

- Infoflyer

- Anmeldeformular

 

Letzte Einsätze

Hooksieler Weihnachtsbaum wurde Opfer des Sturms

Am Sonntagmorgen (gegen 9 Uhr) wurde zun

15-12-2019
mehr...
Verkehrsunfall mit einer Baumaschine und einem PKW

Am Freitag den 13-12-19 wurden die beide

13-12-2019
mehr...

Übungsdienst

Für Interressierte findet jeden ersten und dritten Dienstag im Monat im Feuerwehrgerätehaus ein Übungsdienst statt.

Nächste Termine

25.6.2020 • 16:00 bis 20:00 • Blutspenden • Feuerwehrhaus

28.08.2020 • 20:00 Uhr • Haxenessen • Feuerwehrhaus

15.10.2020 • 20:00 Uhr • Laternenumzug mit Spielmannszug • Bushaltestelle

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.