Brennender Müllcontainer auf dem Campingplatz Hooksiel

31. Mai 2020

 

Am Sonntagmittag wurden die Feuerwehren Waddewarden, Hohenkirchen und Hooksiel, sowie ein Rettungswagen durch die Leitstelle Friesland-Wilhelmshaven zu einem
Containerbrand alarmiert.

Der kurz nach der Alarmierung eintreffende Einsatzleiter Hooksiel konnte schnell die Kräfte aus Hohenkirchen und die weiteren auf der Anfahrt befindlichen Kräfte aus Waddewarden abbestellen. Das Feuer brannte geauf den halb gefüllten Container begrenzt und eine Ausbreitung war ausgeschlossen. Das Feuer wurde mit einem D-Strahlrohr und einer DLöschlanze unter Zumischung von Netzmittel bekämpft die Löschlanze kam zum Einsatz um die Glutnester auch im unteren Bereich zu erreichen. Somit musste der Container nicht ausgeräumt werden.

Es waren ca. 20 Kräfte Feuerwehr mit 4 Fahrzeugen im Einsatz. Wir weisen ein weiteres Mal auf die nachweislich nicht unerheblichen Gefahren hin, heiße Grillkohle in Müllcontainer zu füllen. Bitte erst abkühlen lassen und die erkaltete Kohle/Asche dann in dem Müll entsorgen.

 

  • muell02
  • muell03

 

Förderverein

Unterstützen Sie unseren Förderverein und helfen Sie Ihrer Feuerwehr!

- Infoflyer

- Anmeldeformular

 

Letzte Einsätze

Bootsbrand Werft Hooksiel

Am Dienstagnachmittag wurden die Feuerwe

16-01-2021
mehr...
PKW Brand

Am Abend des Valentinstags kam es auf de

14-01-2021
mehr...

Übungsdienst

Für Interressierte findet jeden ersten und dritten Dienstag im Monat im Feuerwehrgerätehaus ein Übungsdienst statt.

Nächste Termine

5.1.2021 • 16:00 bis 20:00 • Blutspenden • Feuerwehrhaus

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.