Person in Watt

17. Juli 2020

 Am Freitagmittag wurden die Feuerwehren Waddewarden und Hooksiel, durch die Leitstelle Friesland-Wilhelmshaven zu einer Wattrettung zusammen mit den DLRG Ortsgruppen Wangerland und Schortens-Jever sowie dem Rettungshubschrauber Christoph 26 und einem Rettungswagen alarmiert.

Eine männliche Person (Tourist) steckte im Schlick-Watt in der Nähe von Crildumersiel fest und konnte mit Hilfe der Feuerwehren befreit und geborgen werden. Ein Eingreifen des Rettungshubschraubers und der DLRG war nicht mehr notwendig. Wir möchten erneut darauf hinweisen das es aus unserer Sicht gefährlich und leichtsinnig ist sich ohne umfangreiche Kenntnisse allein ins Watt zu begeben.

Es waren insgesamt ca. 20 Kräfte Feuerwehr mit 3 Fahrzeugen im Einsatz.

 
  • watt01
  • watt02
  • watt03

 

Förderverein

Unterstützen Sie unseren Förderverein und helfen Sie Ihrer Feuerwehr!

- Infoflyer

- Anmeldeformular

 

Letzte Einsätze

Bootsbrand Werft Hooksiel

Am Dienstagnachmittag wurden die Feuerwe

16-01-2021
mehr...
PKW Brand

Am Abend des Valentinstags kam es auf de

14-01-2021
mehr...

Übungsdienst

Für Interressierte findet jeden ersten und dritten Dienstag im Monat im Feuerwehrgerätehaus ein Übungsdienst statt.

Nächste Termine

5.1.2021 • 16:00 bis 20:00 • Blutspenden • Feuerwehrhaus

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.